www.tyros5.ch
       Alles       Neues       Monats-Tipp       Kurs Angebot       Music-Finder      Tipps &Tricks      
Gebrauchtes      Links      Downloads      Kontakt      Impressum
Midifiles, ein Aufklärungsversuch mit Tipps und Herstellerliste Tyros 5 Monats-Tipp März 2019  ______________________________________________________ Die Übersicht Midifile-Grund-Formate Was Sie wissen müssen Welche Midifiles eignen sich für den Tyros 5 Lese-Empfehlungen und Fachbücher Hersteller-Übersicht 2019 Midifile-Grund-Formate Es gibt 6 Midifile-Grund-Formate DOC = "Disk Orchestra Collection"            Heute nicht mehr gebräuchliches Yamaha-Format,            aus Zeiten als es noch Disketten gab. GM = General-Midi-Standart          Dieses Format läuft generell in allen Keyboards GM2 = Erweiterter General-Midi-Standart            Läuft auf allen Keyboards der heutigen Zeit. GS = Erweiterter GM-Standart speziell für "Roland-Keyboard".         Yamaha verwendet eine eigene "Umsetzungsroutine" für "GS"-         Songs in ihren Keyboards. Dadurch klingen "GS"-Midis im Tyros gut. XG = Yamaha Standart          Speziell für alle Yamaha-Keyboards XF  = Yamaha erweiterter Standart           Zeigt im Display zusätzlich auch die Akkorde an. Ty1, Ty2, Ty3, Ty4, Ty5 sind spezielle Yamaha-Formate der Tyros. Als Grundlage dient hier immer das Format „XF“. Welche Midifiles eignen sich für den Tyros 5 Generell funktionieren alle Midifiles die auf dem General-MIDI Format aufgebaut sind. Wenn erhältlich, wählen Sie Ihr spezielles Format: Ty1, Ty2, Ty3, Ty4 oder Ty5, das an diesen Geräten angepasst sind. Für Yamaha-Keyboards allgemein empfiehlt sich das "XF"- Format. Wenn nicht erhältlich, dann das "XG"-Format. Bemerkung: Ich bevorzuge das "XF-Format". Diese Files müssen dann aber nach eigenen Geschmack und Anwendungszweck am Tyros 5 angepasst werden. Was Sie wissen müssen Midifiles beinhalten keine eigentliche Musik. Es sind nur Steuerdaten, bestehend aus Zahlen- und Buchstaben-Codes, die Ihr Gerät zum Musizieren bewegen. Nicht alle Midifiles besitzen einen Karaoke-Text bzw. Lauftext, also eine sogenannte "Lyrics". Nicht alle Midifiles besitzen eine spezielle Gesangsspur "Vocalisten-Spur". Nicht alle Midifiles besitzen die gleiche Programmier-Kunst. TIPP: Vergleichen Sie vor dem Kauf die jeweils erhältlichen Demoversionen der verschiedenen Herstellern "direkt an Ihrem Tyros"! Nur so erhalten Sie einen wirklich realen Eindruck von der Klangprogrammierung. Wer mehr über Midi und die Funktionen im Detail lesen möchte Wikipedia Was ist MIDI, "Musical Instrument Digital Interface" Wikipedia General MIDI Von Robert Müller (Robby) Midifile-Spezialist von "MIDI-HÜTTN".de "MIDI-Formate und XG-XF-Grundlagen". Sehr empfehlenswert zum Lesen. Mein Dankeschön an dich Robby für deine Fachkompetenz. Buch-Empfehlung "Arbeiten mit MIDI-Files" von "Rob Young", 2. Auflage 2008, 368 Seiten, deutsch, GC-Carstensen-Verlag. Midifile-Hersteller-Übersicht (31) rot bedeutet aktuell mit „Link“ Einige Anbieter vertreiben gleich mehrere Firmenprodukte, andere sind vom Markt verschwunden. Bluerondo CC-Music Caspari D-o-o Edirol File-Factory Geerdes Hage Hands-On Heavenly-Music HitBit Koch MidiAlpin Midi-Hütten (Aktuell am 01.01.2019 eingestellt) Midiart  Midi-Songs Midi-Factory Midi-Hits Midi-Land M-Live PC-Music Peer-Music Pressel Roland Solton Sound-Soft Soundwonderland Swinging-Data Technics (Nur für Technics-Geräte geeignet) Tune-1000 Yamaha (Liste ohne Gewähr auf Vollständigkeit) euer Emanuel Meier ********************************************************** Vorschau Monats - Tipp April 2019 „noch offen“   ********************************************************** Alle Monats-Tipps ab Oktober 2016 bis heute aktuell! 01.03.2019 Monats-Tipp März 2019                  Midifiles, ein Aufklärungsversuch mit Tipps und Herstellerliste 01.02.2019 Monats-Tipp Februar 2019                  Wie gestallte ich ein einfaches aber wirkungsvolles "Intro"? 01.01.2019 Monats-Tipp Januar 2019                  Wie gestallte ich ein einfaches aber wirkungsvolles "Intro"? 01.12.2018 Neu Monats-Tipp Dezember 2018                  Tyros 5 "Voice" (Klänge) veredeln 01.11.2018 Neu Monats-Tipp November 2018                  „Keyboard lernen in Form von Noten-Büchern Teil 2“ 01.10.2018 Monats-Tipp Oktober 2018                  „Keyboard lernen in Form von Noten-Büchern Teil 1“ 01.09.2018 Monats-Tipp September 2018                    „WAH-WAH-EFFECT“ Pedal-Gesteuert 01.08.2018 Monats-Tipp August 2018                     „MEGAVOICE“ und was man damit nützliches anstellen kann 01.07.2018 Monats-Tipp Juli 2018                     „MF“ Neue Tricks zu „Emanuels Music-Finder“ 01.06.2018 Monats-Tipp Juni 2018                     "Alfie" ein schöner, langsamer Jazz mit Spiel-Trick gespielt! 01.05.2018 Monats-Tipp Mai 2018                     Der Pate/Il Padrino/The Godfather/Le Parrain von Nino Rota 01.04.2018 Monats-Tipp April 2018                     Tyros 5 Hammond 16‘ 15‘1/3 und 8‘ 01.03.2018 Monats-Tipp März 2018                  Tyros 5 Spieltechnik „Bravourstücke“ 01.02.2018 Monats-Tipp Februar 2018                     Tyros 5 Spieltechnik für „Tears in Heaven“ 01.01.2018 Monats-Tipp Januar 2018                     Tyros 5 OTS speichern 01.12.2017 Monats-Tipp Dezember 2017                     Tyros 5 Superarticulation - Voice „JazzViolin.S.Art2!“ 01.11.2017 Monats-Tipp November 2017                     Tyros 5 Styles zu Chariots Of Fire (Vangelis) 01.10.2017 Monats-Tipp Oktober 2017                     Tyros 5 Audio-Playlist erstellen und abspielen 01.09.2017 Monats-Tipp September 2017                     Unbekannte/Unbemerkte Datenanzeige im Haupt-Display? 01.08.2017 Monats-Tipp August 2017                    8 Registrationen zu 8 bekannten Polo Hofer-Lieder 01.07.2017 Monats-Tipp Juli 2017                    Multi-Pad - Optimaler Zugriff - Geordnet in Ordner 01.06.2017 Monats-Tipp Juni 2017                    Mp3, Audio und Midifiles schnell finden per Music-Finder 01.05.2017 Monats-Tipp Mai 2017                     Tipp zur Namensgebung der Ordner und Dateien.                    Wie viele Buchstaben pro Eintrag kann, darf oder soll man benutzen                    und wie viele Buchstaben sind möglich? 01.04.2017 Monats-Tipp April 2017                     Neuheiten an der Frankfurter Musikmesse 2017 und mehr 01.03.2017 Monats-Tipp März 2017                     Der Tyros 5-Style "UpTempoSwing" mit gut klingenden Voice 01.02.2017 Monats-Tipp Februar 2017                    Tyros 5 „Interne Styles mit neuen OTS“, Spielspass garantiert 01.01.2017 Monats-Tipp Januar 2017                     Tyros 5 Music-Finder-Datei und einfache aber wirkungsvolle Anwendertipps 01.12.2016 Monats-Tipp Dezember 2016                     "Alpenland 4-4" und Reg-Bank "The Third Man" à la Switzerland 01.11.2016 Monats-Tipp November 2016/2018                     Einführung in die Yamaha „AI Fingered“ Chord-Funktion 01.10.2016 Monats-Tipp Oktober 2016/2018                     Wichtige Einstellungen nach dem direkten Einschalten des Tyros 5 Jeden Monat einen neuen Tyros 5 Monats-Tipp Seit 1. Mai 2014